Inhaltsverzeichnis:

Über den Autor:

Markus Baulig

Geschäftsführer & Erfolgscoach

Markus Baulig ist Geschäftsführer der Baulig Consulting GmbH, einer TÜV-zertifizierten mittelständischen Unternehmensberatung aus Koblenz, die sich an Agenturen, Coaches und Dienstleister richtet.

4.4.22

Die Digitalisierungsberatung – Unternehmen auf dem Weg in die digitale Welt unterstützen

Die Digitalisierung bietet für zahlreiche Unternehmen umfassende Chancen. Mit dem Angebot einer Digitalisierungsberatung wirst Du zum verlässlichen Ansprechpartner und Experten!

Ungenutzte Marktchancen lassen sich mit der Digitalisierung endlich verwenden. Die Unternehmensziele werden ausgebaut, um den Weg zum Erfolg möglichst kurz zu halten. Unternehmen, die eine Digitalisierung in den Fokus stellen und eine digitale Transformation wünschen, benötigen einen Experten an ihrer Seite. Dieser Experte bist Du. Mit einer Unternehmensberatung rund um die Digitalisierung gilst Du die Vertrauensperson für Start-Ups bis hin zu Großkonzernen.

Die Beratung zur digitalen Transformation – Du setzt auf alle Potenziale

Damit Du mit Deiner Digitalisierungsberatung zu einem Unternehmen mit Alleinstellungsmerkmalen gehörst, ist eine Positionierung am Markt wichtig.

Oft gehen Kunden davon aus, dass die Digitalisierung einfach und schnell umgesetzt werden kann. Doch wer wirklich Erfolg haben möchte, der muss jeden Schritt an seine Branche und sein Unternehmen anpassen. Da Business der Digitalisierung Consulting ist daher ein wertvoller Partner und genau das ist Deine Aufgabe.

Deine Beratungen zur digitalen Transformation sind für Unternehmen wertvoll. Der Aufbau einer Vertrauensbasis ist unverzichtbar. Deine Kunden sollten daher genau wissen, was alles zu Deinen Angeboten gehört.

Das Geheimnis einer guten Digitalisierungsberatung ist eine spezifische Beratung. Du gibst einen Rahmen Deiner Leistungen vor. Doch was genau für Deine Kunden passend ist, wird erst bei einer individuellen Beratung deutlich.

Übe Dich in einer guten Kommunikation!

Umso wichtiger ist eine effektive Kommunikation mit Deinen Kunden. Jede Digitalisierung sorgt bei Unternehmen für Veränderungen. Nicht jede Veränderung wird auf den ersten Blick überzeugen, für die digitale Transformation aber notwendig sein. Bleibe daher jederzeit in der Kommunikation mit dem Kunden bei dem wichtigen Veränderungsprozess.

Erfolgt eine direkte Zusammenstellung der Projekte mit den Kunden und machst Du deutlich, welche Erfolge nach den ersten Schritten bereits erzielt wurden, steigert dies die Umsetzungsbereitschaft aller Beteiligten.

Für Dich und Dein Unternehmen ist es eine hervorragende Werbung, wenn Projekte verlässlich, auch kurzfristig und vor allem erfolgreich umgesetzt werden. Hole Deine Kunden also von Anfang an direkt mit ins Boot.

Häufige Themenschwerpunkte innerhalb der Digitalisierungsberatung

Sowohl für Dich als auch für Deine Kunden ist es wichtig, klar über die angebotenen Leistungen zu informieren und informiert zu werden. Die grundlegenden Leistungen einer Digitalisierungsberatung sind wie folgt:

  1. Du stehst für die Ausarbeitung einer Digitalstrategie
    Deine größte Aufgabe ist es, eine Digitalstrategie zu entwickeln. Tatsächlich wirkt sich die Digitalisierung auf vielen verschiedenen Ebenen aus. Das beginnt bei den Produkten und reicht bis hin zum Vertrieb und dem Marketing sowie auch den internen Prozessen. Dafür braucht es eine umfassende Strategie. Diese dient als Kompass für die weitere Vorgehensweise. Eine gute Strategie basiert auf einzelnen Punkten und Zielen, die nach und nach erreicht werden. Dadurch sehen Deine Kunden jeden Erfolg und werden stetig motiviert.

  2. Deine Kunden erwarten eine Steigerung ihrer Umsätze
    Die digitale Transformation ist nicht nur ein Aspekt, um mit der Zeit gehen zu können. Es handelt sich um eine Option, um auch die Umsätze zu steigern. Denn mit der Digitalisierung eröffnen sich ganz neue Chancen für ein Unternehmen. Arbeite daher so, dass Erfolge messbar sind und Du diese auch den Kunden zeigen kannst. Eine konsequente Optimierung über einen langen Zeitraum ist das Ziel.
  3. Praxisnaher Wissenstransfer durch Deine ArbeitIn der Digitalisierungsberatung ist auch die Weiterentwicklung des Personals sowie der internen Organisation ein wichtiges Thema. Über einen Experten wie Dich wird den Mitarbeitern eines Unternehmens die notwendige Expertise mitgegeben, um die Digitalisierung auch langfristig zu einem Erfolg zu führen.

Die Eigenschaften einer guten Unternehmensberatung für die Digitalisierung im Überblick

Im Rahmen der Gründung einer Digitalisierungs-Consulting ist es wichtig, sich bewusst zu machen, was Du für Deine Kunden leisten kannst und wie Du Vertrauen aufbaust. Beachte dafür die folgenden Punkte:

  • Du kannst keine Lösung für wirklich alle Probleme liefern.
  • Du bringst eine umfassende Methodenkompetenz mit.
  • Du teilst alle Chancen im Rahmen der Digitalisierung offen mit.
  • Du setzt Deine Kunden nicht unter Druck.
  • Du hast ein unternehmerisches Denken.
  • Du sorgst dafür, dass Deine Kunden in der Digitalisierung befähigt werden.

Als Digitalisierungsberatung unterstützt Du die Unternehmen bei der digitalen Transformation. Gleichzeitig gibst Du ihnen aber auch die Befähigung mit, selbst zu einem Experten in dem Bereich zu werden.

Wie sieht Deine Zielgruppe aus?

Im Rahmen der Gründung einer Digitalisierung-Consulting ist die Frage, wie Deine Zielgruppe aussieht. Bietest Du eine komplette Unternehmensberatung zur Digitalisierung an oder entscheidest Du Dich dafür, den Fokus auf die Beratung zur digitalen Transformation bereits bestehender Prozesse zu legen?

Grundsätzlich setzt sich Deine Zielgruppe aus drei verschiedenen Kunden-Varianten zusammen:

  1. Unternehmen ohne Digitalisierung
    Eine Digitalisierungsberatung wird gerne von Kunden in Anspruch genommen, die bisher noch gar keine Erfahrungen im Bereich der Digitalisierung gesammelt haben. Nicht selten handelt es sich dabei um kleine und mittelständische Unternehmen auf der Suche nach einer Optimierung der Prozesse und einer Erhöhung des Umsatzes.
  2. Unternehmen mit einer wenig erfolgreichen Digitalisierung
    Der zweite Punkt sind Unternehmen, die bereits die Digitalisierung gestartet haben, allerdings noch keine Erfolge erzielen. Nicht selten nehmen Unternehmen die Digitalisierung selbst in die Hand und übergeben die Prozesse an Mitarbeiter, die keine Experten auf dem Gebiet sind. Die Ressourcenbindung steht in keinem Zusammenhang mit den Erfolgen. Hier kommst Du ins Spiel und wirst angefragt.
  3. Zukauf von digitalen Ergänzungen
    Auch Unternehmen, die bereits eine Digitalisierung verfolgen, benötigen immer wieder eine gute Beratung. In diesem Fall geht es primär darum, weitere digitale Prozesse anzustoßen oder Ergänzungen für die internen Prozesse zu kaufen. Es ist also von Vorteil, wenn Du in diesem Bereich spezialisiert bist.

Du bist noch unsicher, in welche Richtung Du den Fokus legen möchtest? Schreibe auf, wo Deine Kompetenzen liegen! Entwickle eine Strategie für Deine eigene Digitalisierungsberatung und wähle Deine Zielgruppe aus! Mit dieser Grundlage ist es für Dich leichter, Kunden von Dir und Deinem Angebot zu überzeugen.

Übrigens: Eine Digitalisierungsberatung mit einer umfassenden Digitalisierung ist das beste Aushängeschild für Kompetenz.

Fragen und Antworten:

Was bedeutet digitale Transformation?

Unter der digitalen Transformation wird ein Prozess verstanden, bei dem die digitalen Technologien in einem stetigen Lauf weiterentwickelt werden. Dabei bezieht sich der Begriff vorwiegend auf die Gesellschaft und die Wirtschaft. Das Ziel dieser Weiterentwicklung ist es, neue Gewohnheiten zu erarbeiten und neue Wege zu eröffnen. Die digitale Transformation ist in allen Bereichen zu finden. Sie beinhaltet die Blockchain oder auch Social Media, Big Data und die Cloud Services.

Was ist die Definition von Digitalisierung?

Bei der Digitalisierung handelt es sich um einen Prozess, bei dem digitale Technologien zum Einsatz kommen. Die Verwendung von digitalen Technologien hat das Ziel, bestehende Prozesse zu verbessern oder neue Prozesse zu integrieren.

Wie digitalisiert man sein Unternehmen?

Die Digitalisierung eines ganzen Unternehmens benötigt einen umfassenden Plan. Die Strategie enthält alle wichtigen Informationen vom ersten Schritt bis zur dauerhaften Digitalisierung für den Unternehmenserfolg. Du bist der Experte, den Unternehmen dafür benötigen.

Frage jetzt dein unverbindliches Strategiegespräch an!

Klicke auf den Button wählen einen Termin und beantworte die Fragen wahrheitsgemäß. Daraufhin wird sich einer unserer Strategieberater bei dir melden und deine kostenlose Beratung durchführen. Wir können dich zu folgenden Themen beraten: Vertrieb, Geschäftsführung, Angebot, Marketing und interne Abläufe.

*Haftungsausschluss:
Das hier sind alles echte Klienten von mir, die ihre echte Meinung teilen. Niemand wurde in irgendeiner Form für diese Videos kompensiert!Ich kann dir keine Ergebnisse garantieren. All diese Menschen auf dieser Seite haben hart für ihren Erfolg gearbeitet und ihn sich wirklich verdient!Diese Erfolge sind i.d.R. nur möglich, wenn du vorher 1:1 mit mir innerhalb einer kostenlosen Beratungssession sprichst und meine Strategie kennenlernst.Dies ist KEIN "Schnell und hektisch reich werden" - Programm. Das hier kommt von einer richtigen (im Handelsregister eingetragenen) Firma, mit richtigen Angestellten und echten Kunden, sowie einem richtigen Firmensitz in der schönen Stadt Koblenz.

Hinweis: Die Angebote & Inhalte dieser Seite richten sich ausdrücklich nur an Gewerbetreibende & Unternehmer im Sinne des §14 BGB.

Copyright 2022 Andreas Baulig
This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.