Inhaltsverzeichnis:

Über den Autor:

Andreas Baulig

Leitender Coach, Berater, Autor & Speaker

Andreas Baulig ist Gründer der Baulig Consulting GmbH, einer TÜV-zertifizierten mittelständischen Unternehmensberatung aus Koblenz, die sich an Agenturen, Coaches und Dienstleister richtet.

15.4.23

Preisgestaltung im Baulig-Stil - Dein ultimativer Guide zu hochpreisigen Angeboten

Du kannst deine Bestandskunden nicht halten und hast es satt, deinen Kunden hinterherzurennen? Dann ist dieser Leitfaden was für dich!

Bist du es leid, in einem Hamsterrad festzustecken?

Dein Geschäft ist ein Kampf. Du arbeitest viel, doch es ist am Ende des Monats nie genug übrig. Dein Geschäft ist nicht so profitabel, wie du es dir wünscht.

In deinen Verkaufsgesprächen musst du deine Preise immer wieder vor den Kunden rechtfertigen. Sie sehen den Wert deiner Dienstleistung einfach nicht.

Oder noch schlimmer: Du bist in Projekten gefangen, die deine Energie und Rescourcen vollkommen in Anspruch nehmen und hast gar keine Zeit, um zu skalieren oder überhaupt neue Mitarbeiter beispielsweise anzustellen.

Wenn eines davon vertraut klingt, bist du nicht allein.

Viele Agenturinhaber stehen vor ähnlichen Herausforderungen, wenn es darum geht, ihre Angebote zu preisen und nachhaltige Geschäftsmodelle zu schaffen.

Aber was wäre, wenn ich dir sagen würde, dass es ein bewährtes System gibt, das dir helfen kann, dich von diesen Einschränkungen zu befreien und die Umsätze zu erreichen, die du verdienst?

Ich stelle vor: Der Baulig-Stil zur Preisgestaltung - ein umfassender Ansatz für die Preisgestaltung, der die Art und Weise, wie du dein Geschäft angehst, vollkommen verändern wird.

In diesem Leitfaden führe ich dich durch die drei Schlüsselfaktoren, die allen deinen Preisproblemen zugrunde liegen, und zeige dir, wie du dich aus dem "Agentur-Hamsterrad" befreien kannst.

Mit meiner Hilfe wirst du lernen, Angebote zu erstellen, die nicht nur den Bedürfnissen deiner Kunden entsprechen, sondern dir auch die Freiheit und Rentabilität bieten, die du verdienst.

Also, bist du bereit, die Geheimnisse der hochwertigen Preisgestaltung zu entdecken? Dann lass uns eintauchen!

Das Agentur-Hamsterrad

Wusstest du, dass ganze 87 Prozent der Agenturinhaber vom gleichen Problem betroffen sind?

Vielleicht geht es dir auch so: Du hast Schwierigkeiten damit, planbare Aufträge zu generieren. 

Mal bekommst du viele Anfragen auf einmal, mal wochen- oder sogar monatelang nichts.

Du bist zwar online und offline präsent und akquirierst aktiv Kunden, aber der durchschlagende Erfolg bleibt aus.

Die meisten Interessenten, die deine Dienstleistung anfragen, wollen oder können nur sehr wenig Geld dafür zahlen.

Deine potenziellen Kunden wissen den Wert deines Angebotes nicht zu schätzen und versuchen, mit dir über deine Preise zu diskutieren oder Rabatte auszuhandeln.

Du wirst ständig mit anderen Anbietern verglichen und musst dich in Verkaufsgesprächen immer wieder vor Kunden rechtfertigen.

Immer mehr Konkurrenz drängt auf deinen Markt und nimmt teilweise vollkommen absurde Preise für Leistungen, die noch nicht einmal so gut sind wie deine.

Und dann gibt es noch die Situationen, in denen du Aufträge annimmst, die dir eigentlich garnicht wirklich zusagen. Aber du brauchst jetzt unbedingt den nächsten neuen Auftrag und nimmst ihn dennoch. Und dann stellst sich heraus: Die Zusammenarbeit mit dem Kunden ein echter Horror.

Manchmal entsteht auch die Situation, in der der Agenturinhaber von zwei oder drei größeren Auftraggebern abhängig ist und nach deren Pfeife tanzen muss.

Es kann auch passieren, dass deine Kunden deine Leistung nicht wertzuschätzen wissen, dir ständig in deine Arbeit hineinreden und dich nicht wie einen Partner behandeln, sondern wie einen Bediensteten.

Die ganze Arbeit bleibt in der Regel an dir hängen.

Aufgrund instabiler Auftragslage ist entweder kein Geld für Mitarbeiter da oder deine Mitarbeiter sind einfach nicht so gut wie du und machen ständig Fehler.

Und das Schlimmste: Du arbeitest 60 bis teilweise 80 Stunden jede Woche, aber so richtig viel Geld bleibt am Ende doch nicht hängen.

Aber es gibt Hoffnung!

Mit der richtigen Preis-Strategie kannst du aus diesem Hamsterrad ausbrechen und deinem Unternehmen zum Durchbruch verhelfen.

Lerne von den Besten und nutze die bewährten Methoden, die wir im Baulig-Stil entwickelt haben.

Wir zeigen dir, wie du deine Preise so gestalten kannst, dass du endlich angemessen bezahlt wirst.

Gestalte jetzt deine Angebote so, dass deine Kunden den wahren Wert deiner Leistungen erkennen.

Mit unserem System wirst du nicht mehr ständig mit anderen Anbietern verglichen und musst dich auch nicht mehr in Verkaufsgesprächen rechtfertigen.

Du wirst erfahren, wie du deine Zielgruppe genau definierst und so die richtigen Kunden ansprichst, die bereit sind, für deine Leistungen angemessen zu zahlen.

Du wirst erfahren, wie du deine Leistungen so präsentierst, dass deine Kunden verstehen, welchen Nutzen sie davon haben.

Und das Beste daran: Du wirst endlich wieder die Freiheit haben, selbst zu entscheiden, welche Aufträge du annimmst und mit welchen Kunden du zusammenarbeitest oder nicht.

Du wirst nicht mehr gezwungen sein, zu niedrigen Preisen zu arbeiten oder dich auf unangenehme Kunden einzulassen.

Unsere Preis-Strategie basiert auf jahrelanger Erfahrung und wurde bereits von vielen erfolgreichen Unternehmen angewendet.

Wir helfen dir, deine Preise so zu gestalten, dass du die richtige Balance zwischen Kundennutzen und angemessener Bezahlung findest.

Wir zeigen dir auch, wie du dein Unternehmen so strukturierst, dass du nicht mehr alleine arbeiten musst und dennoch die Qualität deiner Leistungen beibehältst.

Du erfährst, wie du dein Team aufbaust und führst, um effizienter zu arbeiten und mehr Zeit für dich selbst zu haben.

Wir freuen uns darauf, dich bei diesem Prozess zu unterstützen und gemeinsam mit dir an deinem Erfolg zu arbeiten.

Falls du weitere Fragen hast oder Interesse an unserer Preisstrategie hast, zögere nicht, uns zu kontaktieren. Buche noch heute dein kostenloses Erstgespräch

Merke dir: Eine gut durchdachte Preisstrategie ist das A und O eines erfolgreichen Unternehmens. Willst du, dass deine Abschluss- und Verkaufszahlen stimmen, muss auch die Preisstrategie stimmen.

Diese 3 Faktoren sind der Ursprung aller deiner Probleme

Die meisten Agenturinhaber unterschätzen, wie wichtig die Wahl der richtigen Preisstrategie ist. 

Denn die Preispolitik ist der Faktor, der über Erfolg oder Misserfolg deines Geschäftsmodells entscheidet.

Wenn auch du Schwierigkeiten hast, genügend Profit zu erwirtschaften oder dich ständig überarbeitet fühlst, dann liegt es möglicherweise an deiner Preisstrategie.

Aber keine Sorge, ich zeige dir, wie du deine Preisstrategie optimieren kannst, um als Agenturdienstleister erfolgreich zu sein.

Ich weiß, dass du denkst, dass deine Agentur und deine Situation "besonders" und "speziell" ist. Aber glaube mir, du bist nicht allein.

Jede Agentur hat ähnliche Herausforderungen zu bewältigen, und jeder Agenturdienstleister kämpft um das gleiche Ziel: Kunden zu gewinnen und profitabel zu sein.

Deshalb möchte ich in diesem Abschnitt die möglichen Probleme beleuchten, die im Leben eines Agenturinhabers auftreten können. Und wie sie alle auf die Preispolitik zurückzuführen sind.

Drei Faktoren sind für den Erfolg einer Preisstrategie entscheidend und bestimmen deinen Alltag als Agenturdienstleister.

Grafik - Preisstrategie

Faktor 1: Hohe Preise

Warum hohe Preise gut für dein Geschäft sind, muss ich dir nicht erklären.

Es ist jedoch oft schwierig, die Preise für deine Dienstleistungen angemessen zu bestimmen, um genügend Profit zu erwirtschaften und dennoch für Kunden erschwinglich zu sein.

Wenn du jedoch den wahren Wert deiner Arbeit erkennst und bereit bist, angemessen für deine Dienstleistungen zu berechnen, kannst du die Kundenbindung erhöhen und langfristig profitabler werden.

Bei Baulig Consulting setzen wir auf eine Hochpreis-Strategie.

Warum?

Wenn du diese Anwendest, kannst du deine Kunden den wahren Wert deiner Arbeit zeigen.

Es geht darum, Preise im hohen 5- bis 6-stelligen Bereich zu erzielen.

Aber das ist natürlich nur möglich, wenn du eine Leistung erbringst, die den Preis wert ist.

Es geht außerdem darum, eine Dienstleistung zu erbringen, die problemlos ohne großen Aufwand erledigt werden kann. Was uns zum nächsten Punkt bringt.

Faktor 2: Geschäftsmodell mit geringem Aufwand

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Agentur strategisch aufzusetzen und zu betreiben.

Die Wahl des richtigen Geschäftsmodells ist entscheidend für den Erfolg deiner Agentur.

Das richtige Geschäftsmodell sorgt dafür, dass du beim Fulfillment deiner Dienstleistung entweder einen hohen oder einen geringen Aufwand hast.

Der Clou liegt darin begründet, ob du dich auf komplexe und individuelle Dienstleistungen oder einfache Aufgaben spezialisierst, die du massenhaft und replizierbar anbieten kannst.

Faktor 3: Effiziente Prozesse

Effiziente Prozesse sind entscheidend, um als Agenturdienstleister hohe 5- bis 6-stellige Monatsumsätze zu erreichen.

Du musst sicherstellen, dass deine Prozesse so optimiert sind, dass du deinen Kunden die bestmögliche Dienstleistung bietest und so effizient wie möglich arbeitest.

Es geht darum, Zeit zu sparen und gleichzeitig die Qualität deiner Arbeit zu gewährleisten. Dies kann durch Automatisierung, Standardisierung und den Einsatz von Technologie erreicht werden.

Um diese Faktoren erfolgreich zu kombinieren, ist es wichtig, dass du deine Zielgruppe und ihre Bedürfnisse genau kennst.

Nur so kannst du eine Preisstrategie entwickeln, die sowohl für dich als auch für deine Kunden attraktiv ist.

Eine wichtige Frage, die du dir stellen solltest, ist, wie viel deine Kunden bereit sind, für deine Dienstleistung zu bezahlen und welchen Wert du ihnen bieten kannst.

Merke dir: Die Wahl der richtigen Preisstrategie im Agenturgeschäft ist entscheidend für deinen Erfolg. Es geht darum, den wahren Wert deiner Arbeit zu erkennen und angemessen zu berechnen, das richtige Geschäftsmodell zu wählen und effiziente Prozesse zu etablieren. 

Breche aus der Fulfillment-Falle und dem Akquise-Hamsterrad aus

Stell dir vor, du arbeitest hart und verlangst hohe Preise für deine Leistungen.

Trotzdem hast du immer das Gefühl, dass du mehr Zeit und Energie in deine Arbeit stecken musst, als es dir eigentlich lieb wäre.

Du hast zwar gute Vertragskonditionen und eine beständige Kundschaft, aber dennoch ist dein Aufwand für die Umsetzung deiner Projekte enorm hoch. 

Herzlichen Glückwunsch, du steckst in der Fulfillment-Falle!

Wie kommst du in diese Falle?

Oftmals liegt es daran, dass du einige Großkunden betreust, die sehr spezifische Anforderungen haben.

Dadurch steckst du in mehreren Projekten gleichzeitig fest oder musst viele Mitarbeiter einstellen, um eine geeignete Betreuung sicherzustellen.

Das Problem ist, dass jeder Kunde anders ist und es kaum Möglichkeiten gibt, Prozesse zu standardisieren und Abläufe zu automatisieren.

Dadurch hast du keinen Zugriff auf die sich einstellende Lernkurve und musst jedes Mal von vorne anfangen, wenn ein neues Projekt ansteht.

Das kann zwar intellektuell anspruchsvoll sein, aber es führt zu einem nicht skalierbaren Business.

Außerdem kann man nicht genau planen, wann der nächste Auftrag eingeht und wie viele Mitarbeiter dafür benötigt werden.

Dadurch gestaltet sich die Personalplanung schwierig.

Mal hat man zu wenig Mitarbeiter und ist überarbeitet, ein anderes Mal hat man zu viele Mitarbeiter und bekommt die eigene Truppe nicht richtig ausgelastet.

Wenn du auf der anderen Seite nur mit kurzen Vertragslaufzeiten arbeitest oder sich die Zusammenarbeit mit deinen Auftraggebern nicht automatisch verlängert. Dann bist du im Akquise-Hamsterrad gefangen.

In diesem Fall wirst du proaktiv auf deine Kunden zugehen müssen. Und das immer wieder!

Schließlich musst du neue Vertragsgespräche führen und erneut einen Verkauf abschließen.

Das kann sehr zeitaufwändig sein und birgt Streuverluste und Reibungen.

Du verlierst Kunden, weil du immer wieder sinnlose Gespräche über die Verlängerung der Zusammenarbeit führen musst.

Selbst wenn du einen Kunden erreichst, der eigentlich kein Problem mit dir hat, kann das Reflektieren über die Zusammenarbeit dazu führen, dass plötzlich Probleme entstehen, die einer Verlängerung im Weg stehen.

Das Akquise-Hamsterrad ist ein niemals endendes Spiel.

Jeden Monat oder jedes Quartal musst du dich aufs Neue um Aufträge bemühen, weil du nie weißt, ob deine aktuellen Kunden ihre Zusammenarbeit mit dir verlängern werden.

Eine Lösung dafür ist, lange Vertragslaufzeiten zu vereinbaren und sich auf eine automatische Verlängerung zu einigen.

Dadurch wird die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass die Zusammenarbeit mit deinen Kunden langfristig ausgerichtet ist.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, wiederkehrende Einnahmen durch den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen mit einem Abonnement-Modell zu generieren.

Dadurch hast du regelmäßige Einnahmen und kannst besser planen.

Um das passende Modell für dein Angebot zu finden, solltest du deine Kunden und ihre Bedürfnisse genauer analysieren.

Welche Dienstleistungen benötigen sie regelmäßig?

Was sind ihre Ziele und wie können deine Leistungen dazu beitragen, diese zu erreichen?

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, deine eigenen Stärken und Fähigkeiten zu evaluieren und zu überlegen, welche Angebote du am besten erstellen und anbieten kannst.

Merke dir: Es gibt viele Möglichkeiten, um aus der Fulfillment-Falle und dem Akquise-Hamsterrad auszubrechen. Es erfordert jedoch eine gründliche Analyse deiner Situation und deiner Kunden, um das passende Angebot-Modell zu finden.

Planbares Wachstum als Agenturinhaber

Wenn du bis hierhin gekommen bist, dann bist du bereits auf dem richtigen Weg, um dein Agentur-Modell zu korrigieren und deine Preispunkte anzupassen.

Auf diesem Weg wirst du, ohne große Umwege zu machen, die magische Schwelle von 1 Million Euro Jahresumsatz erreichen! 

Aber warum bei dieser Schwelle aufhören? Mit den richtigen Strategien kannst du sogar noch höhere Ziele erreichen.

Ich weiß, dass du bereits viel über die Fehler gehört hast, die Agenturen machen können.

Jetzt ist es an der Zeit, darüber zu sprechen, wie du diese Fehler vermeiden und die Faktoren nutzen kannst, die tatsächlich dazu beitragen, dass dein Angebot skalierfähig wird. 

Es ist kein Hexenwerk, sondern eine sorgfältige Planung und Durchführung.

Die 3 Faktoren für das ideale Agenturangebot

Diese 3 entscheidenden Faktoren, die ein ideales Agenturangebot ausmachen, sind essentiell für den Erfolg deines Unternehmens.

Ohne diese Faktoren wirst du Schwierigkeiten haben, Kunden zu gewinnen und dich langfristig auf dem Markt zu etablieren.

Faktor Nr. 1: Eine standardisierbare Dienstleistung

Wenn du dich entscheidest, mit deiner Agentur zu wachsen, musst du deine Dienstleistung in irgendeiner Weise standardisieren.

Grafik - Standardisierbare Prozesse

Das bedeutet nicht, dass du deinen Kunden keine individuellen Lösungen mehr bietest.

Es bedeutet vielmehr, dass du eine Methode entwickeln musst, um diese individuellen Lösungen effektiver und effizienter zu erarbeiten.

Eine standardisierte Dienstleistung hat viele Vorteile.

Zum einen erleichtert sie es, dein Angebot zu skalieren, wenn du wächst. Du kannst mehr Mitarbeiter einstellen und sie schneller einarbeiten, wenn du eine standardisierte Dienstleistung hast.

Zum anderen ist es einfacher, den Kunden klare und transparente Angebote zu machen, die auch schneller und einfacher zu verstehen sind.

Eine standardisierte Dienstleistung bedeutet jedoch nicht, dass du Abstriche bei der Qualität machen musst.

Im Gegenteil, wenn du dein Angebot standardisierst, kannst du es perfektionieren und deine Prozesse optimieren.

Dein Team kann sich auf das Wesentliche konzentrieren und gleichzeitig eine hervorragende Leistung erbringen.

Die Spezialisierung auf eine Zielgruppe ist ein wichtiger Teil der Standardisierung.

Wenn du dich auf eine bestimmte Zielgruppe fokussierst, kannst du dein Angebot besser auf deren Bedürfnisse abstimmen und es schneller und effektiver skalieren.

Wenn du beispielsweise eine Agentur für Social-Media-Marketing hast, solltest du dich auf eine bestimmte Branche oder Nische konzentrieren, um dein Angebot besser auf die Bedürfnisse deiner Kunden abzustimmen.

Faktor Nr. 2: Ein dauerhafter Bedarf

Um langfristig erfolgreich zu sein, musst du sicherstellen, dass deine Dienstleistung einen dauerhaften Bedarf stillt.

Wenn du deinen Kunden nur einmalig helfen kannst und dann nicht mehr gebraucht wirst, wird es schwierig sein, langfristige Beziehungen aufzubauen.

Es ist wichtig, dass du eine Dienstleistung anbietest, die deine Kunden langfristig benötigen und von der sie immer wieder profitieren.

Ein perfektes Beispiel für eine Dienstleistung mit dauerhaftem Bedarf ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO). 

Unternehmen benötigen immer wieder SEO, um ihre Website sichtbar zu machen und mehr Traffic zu generieren.

Wenn du eine Agentur für SEO betreibst, kannst du davon ausgehen, dass deine Kunden langfristig deine Dienstleistung benötigen werden.

Ein weiteres Beispiel ist das Content-Marketing.

Unternehmen benötigen immer wieder neuen Content, um ihre Zielgruppe anzusprechen und ihre Marke zu stärken. 

Wenn du eine Agentur für Content-Marketing hast, kannst du davon ausgehen, dass deine Kunden langfristig deine Dienstleistung benötigen werden.

Faktor Nr. 3: Kurze Sales-Cycles

Wusstest du, dass du für den Abschluss eines Auftragswerts von 25.000 bis 100.000 Euro in der Regel nur ein Gespräch brauchst, welches nicht länger als 120 Minuten geht?

Ja, du hast richtig gehört! Es geht um kurze Verkaufszyklen und die Fähigkeit, schnell zu handeln.

Es ist ein entscheidender Faktor für schnelles Wachstum, denn je länger der Sales Cycle dauert, desto unklarer wird dein Planungshorizont.

Du kannst weder deine Cashflows, noch deinen Mitarbeiterbedarf wirklich abschätzen. 

Das kann schnell zu einem Albtraum werden, wenn du die Absicht hast, stark zu wachsen.

Wir von Baulig Consulting haben jahrelange Erfahrung darin, kurze Sales Cycles zu erreichen, und wir können dir gerne verraten, wie das geht.

Wir haben festgestellt, dass zwischen der ersten Ansprache und dem Abschluss, wenige Tage, manchmal auch nur 48 Stunden liegen sollten.

Du fragst dich sicherlich, wie du das auch in deiner Agentur umsetzen kannst.

Du musst definitiv monatelange Pitch-Runden vermeiden, deren Erfolgsquote im besten Fall einem Münzwurf gleicht.

Wenn das deiner Art von Vertrieb entspricht, hast du ein großes Problem!

Du musst in der Lage sein, schnell auf Anfragen zu reagieren und innerhalb von kurzer Zeit ein Angebot zu erstellen, das deinen Kunden das Gefühl gibt, dass sie die richtige Entscheidung treffen.

Merke dir: Du kannst auch ohne diesen einen Faktor viel Geld mit deiner Agentur verdienen. Es wird nur wesentlich schwieriger sein. Wenn du jedoch eine skalierfähige Agentur aufbauen möchtest, solltest du definitiv eine Kombination aller Faktoren erreichen, damit dein  Wachstumspotenzial maximiert wird.

Fazit

Wenn du als Agenturinhaber in einem Hamsterrad gefangen bist, in dem du ständig akquirieren musst, aber trotzdem Schwierigkeiten hast, planbare Aufträge zu generieren, dann ist die richtige Preisstrategie der Schlüssel zu konstanten 6-stelligen Monatsumsätzen.

Die Baulig-Methode bietet bewährte Methoden und Strategien, um deine Angebote so zu gestalten, dass deine Kunden den wahren Wert deiner Leistungen erkennen und bereit sind, angemessen zu zahlen.

Die Preisstrategie ermöglicht dir, endlich aus dem Hamsterrad auszubrechen und mehr Freiheit zu haben, um selbst zu entscheiden, welche Aufträge du annimmst und mit welchen Kunden du zusammenarbeitest.

Der Baulig-Stil zur Preisgestaltung basiert auf jahrelanger Erfahrung und wurde bereits von vielen erfolgreichen Agenturen angewendet.

Lerne von den Besten und nutze die bewährten Methoden, um deine Agentur auf planbares Wachstumskurs zu bringen. Buche hierfür noch heute dein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch!

Fragen und Antworten:

Was ist der Baulig-Stil und wie unterscheidet er sich von anderen Preis-Strategien?

Der Baulig-Stil ist eine spezielle Preis-Strategie, die von der Baulig Consulting entwickelt wurde. Sie basiert auf jahrelanger Erfahrung mit über 1000 unserer Agenturkunden und hat bereits vielen Unternehmen geholfen, ihre Preise erfolgreich zu erhöhen. Im Gegensatz zu anderen Preis-Strategien setzt der Baulig-Stil nicht auf Rabatte und Preisverhandlungen, sondern auf eine klare Kommunikation des Kundennutzens und eine transparente Preisgestaltung. Ziel ist es, den Kunden von Anfang an davon zu überzeugen, dass deine Leistungen den von dir geforderten Preis wert sind. So kannst du langfristige Kundenbeziehungen aufbauen und dich von der Konkurrenz abheben.

Welchen Nutzen hat eine gute Preis-Strategie für deine Agentur?

Eine gute Preis-Strategie ist der Schlüssel für den Erfolg deiner Agentur. Durch die Gestaltung deiner Angebote kannst du den wahren Wert deiner Leistungen deutlich machen und potenzielle Kunden überzeugen. Du kannst dir damit eine profitable Position am Markt sichern und langfristig planbare Aufträge generieren. Durch eine bessere Preisstrategie wird es dir auch leichter fallen, Kunden zu gewinnen, die bereit sind, für deine Leistungen angemessen zu zahlen.

Wie kann ich meine Preise am besten kommunizieren?

Die Kommunikation deiner Preise ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg deiner Agentur. Du solltest deine Preise so präsentieren, dass potenzielle Kunden den Wert deiner Leistungen verstehen und bereit sind, dafür zu zahlen. Eine klare Kommunikation in Verkaufsgesprächen ist wichtig, um Kunden deine Preise transparent darzustellen und von deinem Angebot zu überzeugen.

Frage jetzt dein unverbindliches Strategiegespräch an!

Klicke auf den Button, wähle einen Termin und beantworte die Fragen wahrheitsgemäß. Daraufhin wird sich einer unserer Strategieberater bei dir melden und deine kostenlose Beratung durchführen. Wir können dich zu folgenden Themen beraten: Vertrieb, Geschäftsführung, Angebot, Marketing und interne Abläufe.

*Haftungsausschluss:
Das hier sind alles echte Klienten von mir, die ihre echte Meinung teilen. Niemand wurde in irgendeiner Form für diese Videos kompensiert! Ich kann dir keine Ergebnisse garantieren. All diese Menschen auf dieser Seite haben hart für ihren Erfolg gearbeitet und ihn sich wirklich verdient! Diese Erfolge sind i.d.R. nur möglich, wenn du vorher 1:1 mit mir innerhalb einer kostenlosen Beratungssession sprichst und meine Strategie kennen lernst. Dies ist KEIN "Schnell und hektisch, reich werden" - Programm. Das hier kommt von einer richtigen (im Handelsregister eingetragenen) Firma, mit richtigen Angestellten und echten Kunden, sowie einem richtigen Firmensitz in der schönen Stadt Koblenz.

Hinweis: Die Angebote & Inhalte dieser Seite richten sich ausdrücklich nur an Gewerbetreibende & Unternehmer im Sinne des §14 BGB.

Copyright 2023 Andreas Baulig
This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.